anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Fest zur Festspieleröffnung · Tag 1

„Das Verhältnis zum Publikum aber ist die oberste Wirklichkeit beim Theater“: So hat Hugo von Hofmannsthal die enge Beziehung zwischen Künstler und Publikum beschrieben. Ganz in diesem Sinne wollen wir auch heuer mit dem Fest zur Festspieleröffnung mit den Salzburgern und unseren Gästen feiern.
Der Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor unter der Leitung von Wolfgang Götz lädt zur Feier seines zehnjährigen Bestehens gemeinsam mit dem Jugendchor SoprAlti der Oper Zürich zum Konzert in die Aula. Die Grand Dame der Oper, KS Christa Ludwig, gibt wieder im Rahmen einer öffentlichen Meisterklasse ihr Wissen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Young Singers Project 2018 weiter. Und im Haus für Mozart haben Sie die Möglichkeit, Die Geschichte vom Soldaten neu zu entdecken. 100 Jahre nach der Entstehung von Igor Strawinskys Meisterwerk kommt die Version des amerikanischen Jazzmusikers und Komponisten Wynton Marsalis The Fiddler’s Tale zur Aufführung. Unser Jedermann Tobias Moretti richtet dazu den sprachgewaltigen Text über einen Geiger, der seine Seele verkauft, selbst ein.
„Passion, Leidenschaft und Ekstase“ sind nicht nur das Leitmotiv des heurigen Festspielprogrammes, sondern spiegeln sich auch in unserer Auftaktveranstaltung in vielfältigster Weise wider. Passioniert sind die MusikerInnen des Jedermann-Ensembles, die in kleineren Formationen als Sinfonia De Carnaval, ZINQ und Niko Leopold Quartett mit energiegeladenen Sounds die Plätze zum Vibrieren bringen. Leidenschaftlich Literarisches lesen Tobias Moretti, Stefanie Reinsperger sowie Peter Lohmeyer, und als ekstatisch kann man mit Fug(e) und Recht die Darbietungen des Ensemble Klavier Korea und des Café Drechsler bezeichnen. Wir freuen uns auf ein gemeinsames Fest!

AUFFÜHRUNG

  • 20. Juli, 17:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Salzburg


Beim Fest zur Festspieleröffnung wird dem Motto von Max Reinhardt „die ganze Stadt ist Bühne“ entsprochen – feiern Sie mit!

ZUR PRODUKTION

Programm am Freitag 20. Juli:

17:00–17:10 Begrüßungssalut der Brauchtumsschützen · Stadtberge

17:15–17:40 Lessacher Alphornbläser · Mozartplatz

17:15–18:00 KSZS Salzburg: Miteinander · Alter Markt

17:45–18:30 Chorgemeinschaft Leopoldskron-Moos · Mozartplatz

18:00–18:40 Hainbachsänger · St. Michael, Residenzplatz

18:15–19:00 vok-shock · Alter Markt

18:30–19:45 Salzburger Brauchtum · Heckentheater, Mirabellgarten

19:30–20:20 Stefanie Reinsperger · republic

19:45–20:30 Classic Rocks · Alter Markt

19:45–21:00 Die lustigen Salzburger u.a. · Mozartplatz

19:45–21:00 Vocal Orange · St. Michael, Residenzplatz

20:00–21:30 LuNo Winds · Mozarteum

21:20–23:15 Spalier der Salzburger Bürgergarde · Residenzplatz

21:30–22:00 Reverenz des Unternberger Samson · Residenzplatz

22:00–22:20 Lungauer Brauchtum · Residenzplatz

22:20–22:30 Turmblasen · Residenzplatz

22:30–23:10 Salzburger Fackeltanz · Residenzplatz

23:10–23:20 Glockenspiel · Residenzplatz

Programmfolder: Fest zur Festspieleröffnung 2018

Programmfolder: Fest zur Festspieleröffnung 2018