anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Liederabend Jaroussky · Baráth · Ensemble Artaserse

AUFFÜHRUNG

  • 30. Juli, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Haus für Mozart

PROGRAMM

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Ouvertüre aus dem Dramma per musica Ariodante HWV 33

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arioso des Ariodante „Qui d’amor, nel suo linguaggio“ aus dem Dramma per musica Ariodante HWV 33

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Duett Ariodante und Ginevra „Prendi da questa mano“ aus dem Dramma per musica Ariodante HWV 33

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie der Adelaide „Scherza in mar la navicella“ aus dem Dramma per musica Lotario HWV 26

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Larghetto affettuoso aus dem Concerto grosso op. 6/4 HWV 322

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Rezitativ und Arie des Orfeo „Dopo d’aver perduto“ – „Ho perso il caro ben“ aus der Serenata Parnasso in Festa HWV 73

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie der Almira „Geloso tormento“ aus der Oper Almira, Königin von Kastilien HWV 1

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie des Sesto „L’aure che spira“ aus dem Dramma per musica Giulio Cesare HWV 17

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Largo aus dem Concerto grosso op. 6/5 HWV 323

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Duett Rodelinda und Bertarido „Io t’abbraccio“ aus dem Dramma per musica Rodelinda, regina de’ Longobardi HWV 19

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Ouvertüre aus dem Concerto grosso op. 6/5 HWV 323

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Duett Romilda und Arsamene „Troppo oltraggi la mia fede“ aus dem Dramma per musica Serse HWV 40

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie des Serse „Se bramate d’amar chi vi sdegna“ aus dem Dramma per musica Serse HWV 40

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Larghetto – Allegro aus dem Concerto grosso op. 6/6 HWV 324

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Rezitativ und Arie der Cleopatra „Che sento?“ – „Se pietà di me non senti“ aus dem Dramma per musica Giulio Cesare in Egitto HWV 17

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Andante allegro – Adagio aus dem Concerto grosso op. 6/8 HWV 326

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Rezitativ und Arie des Ariodante „E vivo ancora“ – „Scherza infida in grembo al drudo“ aus dem Dramma per musica Ariodante HWV 33

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Arie der Berenice „Scoglio d’immota fronte“ aus dem Dramma per musica Scipione HWV 20

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Allegro aus dem Concerto grosso op. 6/11 HWV 329

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Duett Ariodante und Ginevra „Bramo aver mille vite“ aus dem Dramma per musica Ariodante HWV 33

INFORMATION

Ende des Konzerts ca. 21:30 Uhr

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Philippe Jaroussky, Countertenor
Emőke Baráth, Sopran
Ensemble Artaserse