anmelden | registrieren
EN  |  DE

BIOGRAFIE

Zak Nemorin

Zak Nemorin erhielt seine Ausbildung am Millennium Performing Arts College, am London Studio Centre und an der BRIT School.
Zu seinen Musicalengagements zählen Let’s Dance Again, High Society (Dance Captain), Dirty Rotten Scoundrels, Viva Forever!, Sweet Charity, Carousel, Aladdin, Mary Poppins, Chicago und We Will Rock You im Londoner West End, weiters Legally Blonde, She Loves Me, Mungojerrie, Skimbleshanks und Zweitbesetzung für Rum Tum Tugger in Cats sowie Double J und alternierend Tony Manero in Saturday Night Fever.
Im Rahmen von Workshops stand er als Eddie in Eddie-O sowie in Feeling in the Mood und Daddy Cool auf der Bühne und leitete die Kinderproben für The Wizard of Oz.
Im TV war er in Absolutely Fabulous, Showtime at the Stadium und Emma Buntons Musikvideo Maybe zu sehen.
Zu seinen Arbeiten als Choreograf zählen HERE, London Road und Standing By am Stanwix Theatre, Posh am Warwick Arts Centre, Freshwave Expression, Last Minute Tango, Heat of the Night and Revealed! am Millennium Performing Arts College, Dorian Gray am Pleasance Theatre in Edinburgh und London und XmasXperts an der Königlichen Dänischen Ballettschule.
Er ist stellvertretender Vorstand der Jazztanz-Abteilung am Millennium Performing Arts College.

Stand: Mai 2016

Zak Nemorin, © ohne Angabe / no details available

Zak Nemorin, © ohne Angabe / no details available

BILDERGALERIE

Zak Nemorin