anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

6. Kammerkonzert – Bläservereinigung der Wiener Staatsoper, Lino Vesco, Elly Aszkanasy

AUFFÜHRUNG

  • 23. August 1926, 20:00 Uhr

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART Serenade für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte Es-Dur KV 375

LUDWIG V. BEETHOVEN Sextett in Es-Dur für zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte op. 71

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL "Dank sei dir, Herr" – Arioso aus Cantata con stromenti

ALESSANDRO SCARLATTI "O cessate di piagarmi" – Arie aus der Oper Il Pompeo

GIOVANNI BATTISTA PERGOLESI "Se tu m'ami" – Arie für Sopran (komponiert von Alessandro Parisotti

WOLFGANG A. MOZART "Männer suchen stets zu naschen" KV 433 (416c) – Arie für Bass und Orchester

WOLFGANG A. MOZART Serenade für Bläseroktett c-Moll KV 388 (384a) –„Nacht Musique“ 

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Lino Vesco, Bass
Elly Aszkanasy, Klavier
Bläservereinigung der Wiener Staatsoper
Alexander Wunderer, Oboe
Armin Tyroler, Oboe
Viktor Polatschek, Klarinette
Richard Schida, Klarinette
Karl Strobl, Fagott
Adolf Billino, Fagott
Karl Stiegler, Horn
Karl Romagnoli, Horn




suchen