anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Österreichisches Schubert-Quartett Salzburg

AUFFÜHRUNG

  • 09. August 1938, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANZ SCHUBERT Streichquartett a-Moll op. 29 D 804

FRANZ SCHUBERT Fantasie C-Dur op. 15 D 760 – Wandererfantasie

FRANZ SCHUBERT Quintett A-Dur op. 114  für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass – Forellenquintett

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Österreichisches Schubert Quartett Salzburg
Hermann Hubl, Violine
Heinz Schkomodau, Violine
Karl Stumvoll, Viola
Hans Münch-Holland, Viola da gamba
Wilhelm Jerger, Kontrabass
Elly Ney, Klavier




suchen