anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

1. Chorkonzert – Chorale de la Cathédrale de Strasbourg

AUFFÜHRUNG

  • 27. Juli 1963, 11:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART Te deum laudamus C-Dur KV 141 (66b)

WOLFGANG A. MOZART Kirchensonate C-Dur für Orgel und Orchester KV 329 (KV 317a)

WOLFGANG A. MOZART Sonate für zwei Violinen, Violoncello, Bass und Orgel Es-Dur KV 67 (41h) – Kirchensonate

WOLFGANG A. MOZART Sonate C-Dur für zwei Violinen, Orgel, Violoncello und Bass KV 336 (336d)

WOLFGANG A. MOZART Regina coeli – Österliche Antiphon für Soli, Chor, Orchester und Orgel KV 276 (321b)

WOLFGANG A. MOZART Exultate, Tu Virginum Corona, Alleluia aus Exultate, jubilate  – Motette für Sopran, Orchester und Orgel KV 165 ( 158a)

WOLFGANG A. MOZART Dixit dominus und Magnificat aus Vesperae de Dominica – Sonntagsvesper für  Soli, Chor und Orchester KV 321

WOLFGANG A. MOZART Ave verum corpus – Motette für gemischten Chor, Orchester und Orgel KV 618

MICHAEL RICHARD DELALANDE De profundis – Psalm

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Alphonse Hoch, Dirigent
Gisèle Prevet, Sopran
Geneviève Macaux, Alt
Charles Jauquier, Tenor
André Vessières, Bass
Odile Pierre, Orgel
Chorale de la Cathédrale de Strasbourg
Orchestre de Chambre de Radio-Strasbourg

WEITERE AUFFÜHRUNGEN DER SERIE "CHORKONZERTE"




suchen