anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

2. Chorkonzert – Salzburger Kirchenmusik der Mozart-Zeit

Veranstaltet vom Salzburger Rundfunk- und Mozarteumchor

AUFFÜHRUNG

  • 27. August 1963, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOHANN ERNST EBERLIN Magnificat für Soli, Chor, Orchester und Orgel

ANTONIO CALDARA Crucifixus für 16-stimmigen Chor mit Orgel-Continuo

LEOPOLD MOZART Parasti mensam – Motette zum Heiligsten Sakrament für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel

MICHAEL HAYDN Tenebrae factae sunt – Motette für Chor a cappella

WOLFGANG A. MOZART Benedictus sit Deus – Offertorium pro omni tempore C-Dur KV 117

WOLFGANG A. MOZART Messe c-Moll KV 139 – Waisenhausmesse

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Ernst Hinreiner, Dirigent
Maria Antonia Harvey, Sopran
Ira Malaniuk, Alt
Robert Behan, Tenor
Hartmut Müller, Bass
Robert Kuppelwieser, Orgel
Salzburger Rundfunk- und Mozarteumchor
Camerata Academica des Mozarteums

WEITERE AUFFÜHRUNGEN DER SERIE "CHORKONZERTE"




suchen