anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

4. Liederabend – Hermann Prey, Gerald Moore

AUFFÜHRUNG

  • 14. August 1964, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANZ SCHUBERT Der Sänger op.posth. 117 D 149 – Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe

FRANZ SCHUBERT Gesänge des Harfners aus Wilhelm Meister D 478 op. 12 Nr. I-III

FRANZ SCHUBERT Der Atlas Nr. 8 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Ihr Bild Nr. 9 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Das Fischermädchen Nr. 10 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Die Stadt Nr. 11 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Am Meer  Nr. 12 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Der Doppelgänger  Nr. 13 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Heinrich Heine

FRANZ SCHUBERT Die Taubenpost D 965a – Gedicht von Johann Gabriel Seidl

FRANZ SCHUBERT Liebesbotschaft Nr. 1 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT Kriegers Ahnung Nr. 2 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT Frühlingssehnsucht D 957 Nr. 3 – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT Ständchen D 957 Nr. 4 aus dem Liederzyklus Schwanengesang – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT Aufenthalt Nr. 5 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT In der Ferne Nr. 6 aus Schwanengesang D 957 – Gedicht von Ludwig Rellstab

FRANZ SCHUBERT Abschied D 957 Nr. 7 – Gedicht von Ludwig Rellstab

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Hermann Prey, Bariton
Gerald Moore, Klavier




suchen